Veranstaltung
Samstag 17. Februar 2018

Besuch des Landesmuseum Kassel

Verein für Heimatgeschichte und Denkmalpflege Baunatal
Museumsbesuch
Mit dem Besuch im Hessischen Landesmuseum in Kassel am 17. Februar hatte der Vorstand eine gute Wahl getroffen . Kamen doch 25 Interessenten unter ihnen auch Gäste zu einer kurzweiligen Führung in das renovierte Museum und wurden dort von einer kompetenten Museumsführerin umfassend informiert . Zu Beginn zeigte die Führerin den noch originalen Eingangsbereich des Gebäudes , das die Kriegswirren fast unbeschadet überstanden hat und ging dann schwerpunktmäßig in die zwei Obergeschosse . im 1. Obergeschoss wurde aus der "Schatzkammer der Geschichte - vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert " aus dem Leben der Hessischen Landgrafen , deren prachtvoller Hofkultur und Sammelleidenschaft gezeigt , aber auch Kunstwerke aus Kirchen sowie Kulturgut aus Städten und Dörfern waren zu sehen . Im 2. Obergeschoss unter dem Motto " Mitten im Leben - vom 19.-21. Jahrhundert " sahen die Besucher Objekte und Dokumente mit Einblicken in das Alltagsleben in Nordhessen im 19.Jahrhundert bis in die Gegenwart , die Veränderung der Arbeits-und Lebenswelt bis hin zum Freizeitverhalten . Abschließend gab es noch einen Einblick in die Vielfalt von Trachten für unterschiedlichste Anlässe im Alltagsleben. Die Vielzahl der Exponate waren nach fast 2 stündiger Führung kaum zu " verdauen" - eine lohnenswerte Veranstaltung .
Hinweis auf die nächste Veranstaltung :
Donnerstag , 15. März 2018 - Jahreshauptversammlung - um 19:00 Uhr im Raum 118 im Rathaus Baunatal

© 2014 Verein für Heimatgeschichte und Denkmalpflege Baunatal e.V. www.heimatverein-baunatal.de