Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten Herzlich willkommen auf unseren Seiten

Ein Vortrag von Günter Boiler bei einer Veranstaltung im Rathaus Baunatal

Thema: Der Reinhardswald
Die sagenumwobene nordhessische Waldlandschaft:
Ein artenreicher Naturraum, eine berühmte Wildbahn, historisches Kulturland.

In seinem Diavortrag zum" Reinhardswald" informierte Herr Günter Boller ,Kassel die 20 Interessenten am 8.Juli im Raum 119 Rathaus Baunatal über eines der größten zusammenhängenden unbewohnten Waldgebiete in Deutschland.

Zu Beginn beschrieb der Referent die geografische Lage und Ausdehnung vom Reinhardswald im nördlichen Zipfel von Hessen nördlich von Kassel bis nach Bad Karlshafen gelegen, nach Osten zur Weser hin steiler abfallend und flacher auslaufend in Richtung Westen.
Der Wald ist seit 1500 im staatlichen Besitz mit Jagdrecht .
Besondere Aushängeschilder , so der Referent sind die Sababurg , das "Dornröschenschloss" und die knorrigen , sehr alten Eichen und Buchen , die noch aus den Zeiten stammen , wo der Wald als Hute diente.
Heute wird eine andere Waldbewirtschaftung vorgezogen : Nadelholz. Der Reinhardswald ist aber auch für Naturliebhaber durch seinen Wildbestand sehr reizvoll :Rotwild, Wildschweine , Dachs, der Schwarzstorch und zahlreiche seltene Tierarten sowie besondere Flora sind anzutreffen.
Herr Boller stellte aber auch die vielen Dörfer und Kleinstädte , die um den Reinhardswald liegen mit besonderem Flair und Eigenheiten , vor .
Die sehr eindrucksvollen Dias gaben den Anwesenden eine gute Einstimmung auf die geschichtsträchtige , nordhessische Landschaft , die auch nach der Erfahrung des Referenten gut erwandert werden kann.

Ehrenvorsitzender Wilfried Volbers dankte dem Referenten und wies auf die Veranstaltungssommerpause hin.
Hinweis : Im September setzt der Verein sein Veranstaltungsprogramm fort .
Beachten Sie bitte die Presse oder besuchen Sie uns unter :www.heimatverein-baunatal.de
(Bericht u. Foto v. Eberhard Trogisch)

© 2014 Verein für Heimatgeschichte und Denkmalpflege Baunatal e.V. www.heimatverein-baunatal.de